Mittwoch, 22. Dezember 2010

Die Geschichte von Israel

Nein, hier kommt jetzt kein politisch, religiöser Eintrag. Eher ein "Wie könnt ihr nur..." Eintrag.

Es geht um den Sänger mit dem Namen Israel, Israel Kamakawiwo'ole.
Bis vor kurzem kannte ihn noch niemand. Oder nur die wenigsten. Vor allem aber kannte man ihn nicht in Deutschland. Und das war auch gut so...

Ich persönlich kenne ihn schon Jahre, denn ich lernte diesen Menschen mit 14 oder 15 kennen, als Doktor Greene in Emergency Room starb, auf Hawaii.
Da ich ein Serien Junkie bin, kenne ich Musikstücke meistens aus Serien, verbinde sie mit Bildern, Menschen und Geschehnissen. Hier ist mir das keinesfalls peinlich, denn dieser Song und die Folge von ER passten einfach so gut zusammen, das mir damals und auch heute noch die Tränen kommen wenn ich beides zusammen in Verbindung bringe.

Dies war im Jahre 2002/2003 und selbst da war das Lied schon ein "alter Hut". Denn was eigentlich ein Medley ist aus 2 Songs ("Somewhere over the Rainbow" und "What a Wonderful World") wurde schon 1993 veröffentlicht, 10 Jahre bevor ich es kennen lernte.

Wie ihr also lesen könnt, hat dieses Lied eine ganz besondere Bedeutung für mich und das hat nichts mit ER oder sonst was zu tun. Ich finde dieses Lied ist ein Meisterwerk seiner Zeit und auch heute noch so viel schöner als so manch andere Lieder die man heute zu hören kriegt. Auf Hawaii ist Israel eine Legende und auch für mich. Selten schaffen es Künstler ewig in meiner Playlist zu sein, denn dies ist ein Song, der einen immer wieder aufs neue aufheitert oder aber auch zum Nachdenken anregt, und natürlich um einem in traurigen Situationen beisteht...

Worauf ich aber eigentlich hinaus will, ist die Tatsache was Deutschland mit diesem Song und mit Israel "angestellt" hat.
Ja er war auf Platz 1 der Charts, wie er es auch verdient, aber 17 Jahre nach Erstveröffentlichung? Okay, Deutschland ist ein Spätzünder was gute Musik betrifft, das stimmt.
Was man sich aber über ihn anhören muss ist unterste Schublade... allein Sätze wie "Ja hier, der dicke Hawaiianer da mit seiner Ukulele..." oder "Dieser Fettsack von Hawaii..."
Ist euch sowas nicht peinlich? Seit ihr wirklich so intollerant geworden da draußen das ihr solch einen Menschen direkt runter machen müsst, nur weil er anders ist? Müsst ihr das um euch besser zu fühlen?
Dann bekommt er noch ein Video zusammengetackert damit kleine 13 jährige sich das Lied bei MTV ansehen können und genau so ein Zeug von sich geben...nur um noch einmal zu untermalen was für eine Ahnung sie von Musik und Menschlichkeit haben.

Dieses Lied braucht kein Musikvideo. Jeder Mensch, der das Lied hört und liebt sollte sich sein eigenenes, imaginäres Video dazu bauen, mit Bildern und Erinnerungen. Aber nicht das, was einem im Fernseh gezeigt wird.

Außerdem neigen die Deutschen ja dazu, TV-Sendungen und Nachrichtenbeiträge mit Musik zu unterlegen. Neulich ging es darum, das Hugh Hefner seine Bunnys nicht mehr sortiert kriegt, schon Demenzkrank sei. Welches Lied lief im Hintergrund? Richtig! Ich finde es einfach nur entwürdigend...

Ich will hiermit niemanden dazu "zwingen" dieses Lied und Israel toll zu finden. Ich möchte nur meinen Standpunkt und meine Gedanken dazu aufschreiben. Das einzige worum ich die Leute bitten möchte ist, einen Künstler nicht direkt abzustempeln weil er dick ist und solche Leute ein wenig zu ehren.

An all die Leute, die dies trotzdem nicht tun, hört weiter den Schwachsinn "Barbra Streisand" ohne zu wissen wer Barbra Streisand überhaupt ist...

Kommentare :

  1. Ehrlich gesagt kenne ich das Lied auch schon lange, wie Jeder Andere auch, dachte ich jedenfalls immer. und Ich dachte wirklich, es sei auch hier schon ein "alter Hut", umso mehr wunderte es mich, dass es JETZT in den Charts ist.. na ja :-)

    was Barbra Streisand bestrifft, das es echt Schwachsinn.. aber es rockt :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe mich auch total gewundert, warum der in letzter Zeit so oft lief, weil ich das Lied schon total lange kennen und lieben gelernt habe :) Er ist ein toller Sänger und sollte keineswegs nach seiner äußeren Erscheinung beurteilt werden - genau wie die The Gossip Sängerin^^

    AntwortenLöschen

Harry Potter - Owl