Mittwoch, 11. Januar 2012

The Change

Ich weiß nicht, was mich damals geritten hat bei WOW.
Als ich angefangen habe, habe ich viel rumprobiert und letztendlich den Char genommen, den ich am weitesten gelevelt habe, das war damals ein Menschen Magier auf Lvl 12.

Im Nachhinein habe ich sowohl die Rasse als auch die Klasse bereut. Ich wollte doch eigenlich einen Druiden spielen. Und Nachtelfe sein. Doch da war ich schon fast 70 und somit hätte ich nochmal von vorne anfangen müssen, wo ich damals absolut keine Lust zu hatte xD

Jedenfalls hab ich mich an den Magier gewöhnt, er macht Spaß zu spielen und mittlerweile hab ich meinen 85er Druiden, auch wenn der noch nicht wirklich ausgerüstet ist.
Doch mit dem Menschen konnte ich mich nie wirklich anfreunden.

Schatzi war von Anfang an ein Draenei, doch das konnte ich damals nicht auswählen, da ich noch kein BC hatte. Auch alle meine Freunde hatten irgendeine "tolle" Rasse, nur ich hing ewig an meinem Menschen, der außer mehr Rufzuwachs nichts konnte.
Ich war auf jedenfall immer unzufrieden.

Nach sehr langem Hin und Her überlegen und gejammer hat Schatzi mir zu Weihnachten einen Rassenwechsel geschenkt *_* Endlich!

Bye Bye, es war dennoch schön mit dir!

Tadaa *_*

Kommentare :

  1. Gratuliere dir zum Rassenwechsel :) ich bin sicher es war eine gute Entscheidung wenn du mit deinem Menschenmädl immer schon unzufrieden warst. Ich hoffe du hast viel Spaß als Draenei. (Sie sieht super aus :D)

    AntwortenLöschen
  2. Mein Freund spielt oft (fast immer) Menschen. Und ich denke jedes mal, dass das die langweiligste Rasse ist xD

    AntwortenLöschen

Harry Potter - Owl